Eine neue Adresse für die Downloadzone?

zone telechargement

Internetnutzer hatten in den letzten Jahren Zugang zu einer Vielzahl von Downloadseiten. Leider oder zum Glück sind diese Plattformen aufgrund von Urheberrechtsproblemen zum Verschwinden verurteilt. Entgegen allen Erwartungen ist es einem Portal trotz aller Bemühungen der zuständigen Behörden stets gelungen, durch das Raster zu schlüpfen: die Downloadzone.
Downloadzone

Was ist in letzter Zeit mit der Downloadzone passiert?

Zone-Téléchargement steht schon seit langem im Fadenkreuz von Hadopi. Da diese Struktur die Site-Administratoren nicht identifizieren konnte, wurde wiederholt versucht, den Zugriff auf die Plattform zu blockieren. Dazu haben die Verantwortlichen mit ISPs gesprochen, um den ZT-Domainnamen von Frankreich aus unzugänglich zu machen. Um diesen Blockaden entgegenzuwirken, wechselt das Portal regelmäßig die Adresse.

Die Beliebtheit der Downloadzone hat jedoch auch das Interesse von Hackern geweckt. Vor einigen Monaten gelang es Hackern, den Quellcode der Website zu kopieren und alle den Internetnutzern angebotenen Inhalte zu beschlagnahmen. Bis heute wissen wir nicht, ob diese Daten im Dark Web weiterverkauft wurden oder ob die Täter dieser Angriffe von ihrer Beute profitieren wollten. Tatsache ist, dass ZT-Klone einige Wochen nach diesem Ereignis im Internet auftauchten.

Unter diesen Voraussetzungen ist es heute besonders schwierig zu sagen, welche Adresse die richtige für den Zugriff auf die Downloadzone ist. Aber keine Angst! Wir aktualisieren diesen Artikel regelmäßig, damit Sie die URL nicht falsch verstehen.

Die neue Download-Zone-Adresse

Fans illegaler Downloads können vorerst die riesige Download-Zone-Bibliothek auf zt-za.com finden. Wie oben erwähnt, wurden auf der Website zahlreiche Adressänderungen vorgenommen, um Hadopi zu entkommen. Aus rechtlicher Sicht verstößt die Plattform gegen das Urheberrecht. Es macht Filme, Musik, Fernsehserien und Videospiele der Öffentlichkeit zugänglich, ohne die Zustimmung der Urheber einzuholen. Darüber hinaus werden sie für ihre Arbeit nicht bezahlt. Somit stellt jeder durchgeführte Download einen Einnahmeverlust für die Künstler dar. Eine Ungerechtigkeit, die Hadopi zu beheben versucht.

Die ethische Frage hinderte ZT jedoch nicht daran, enorme Erfolge zu erzielen. Die Seite verdankt ihre Beliebtheit den unzähligen Inhalten, die sie bietet. Während dieser zehnjährigen Erfahrung war die Plattform immer auf der Suche nach den neuesten Veröffentlichungen. Für Internetnutzer ist der Besuch von ZT die Gewissheit, dass sie das finden, was sie suchen. Darüber hinaus stehen die Dateien zum direkten Download zur Verfügung. Daher ist es nicht erforderlich, Bittorrent oder Utorrent zu installieren, um den Film, die Fernsehserie, das Videospiel oder das Musikalbum herunterzuladen, die Sie sich vorgenommen haben.

Was passiert mit den Kopien der Downloadzone?

Warum sollten Hacker kommen und Download-Zonen-Klone erstellen? Also ! Es gibt mehrere Gründe, warum sie dies tun könnten. Zone-Telechargement, eine der Kopien von ZT, erfreute sich in letzter Zeit großer Beliebtheit. Obwohl es den gleichen Inhalt wie ZT bot, sollte beachtet werden, dass jeder Download kostenpflichtig war. Der Internetnutzer musste 1 bis 5 Euro bezahlen, bevor er etwas herunterladen konnte. Es wurde also alles getan, um Gewinn zu machen.

Auch ohne ein solches Wirtschaftsmodell zu übernehmen, können die Administratoren dieser Plattformen saftige Gewinne einstreichen. Zone-telechargement, ein weiterer ZT-Klon, verzeichnete monatlich 3,7 Millionen Besuche. Traffic, der es ihm ermöglichte, 1,5 Millionen Euro Werbeeinnahmen pro Jahr zu generieren. Unter diesen Voraussetzungen kann es besonders lukrativ sein, von der Beliebtheit der Downloadzone zu profitieren.

Sicherlich aufgrund mangelnder Erfahrung in diesem Bereich wurden die Administratoren dieser Websites schließlich von der Polizei festgenommen. Ein Abenteuer, das daher ein trauriges Ende nehmen wird. Den Beschuldigten drohen eine Geldstrafe von über 300.000 Euro sowie eine Gefängnisstrafe. Damit reiht sich die Zonen-Telechargement in die lange Liste der von den zuständigen Behörden „demontierten“ Plattformen ein. Heutzutage vermissen viele Franzosen die Zeiten, in denen sie Filme, Serien und Videospiele kostenlos auf eMule herunterladen konnten.

Angesichts der zunehmenden Cyberkriminalität müssen Internetnutzer beim Herunterladen vorsichtig sein. Sie könnten versehentlich Malware herunterladen, die ihre Internetaktivitäten überwacht und vertrauliche Informationen sammelt. Die erhobenen Daten schaden dem betreffenden Auftraggeber auf die eine oder andere Weise.

Ist die Downloadzone sicher?

Durch illegales Herunterladen sind Internetnutzer zwei Risiken ausgesetzt. Sie können potenziell gefährliche Firmware herunterladen und unterliegen außerdem Sanktionen nach dem Hadopi-Gesetz. Für diesen ersten Punkt hat Zone-téléchargement das Vertrauen der Franzosen gewonnen. Die Plattform hat einen sehr guten Ruf und fast kein Stammgast hat sich darüber beschwert. Von Besuchern hinterlassene Bewertungen finden Sie in Fachforen. Keiner von ihnen meldet verdächtige Aktivitäten auf seinem PC, Smartphone oder Tablet, nachdem er eine Datei von ZT heruntergeladen hat.

Was die Gefahr betrifft, der die zuständigen Behörden ausgesetzt sind, so geht die Sicherheit der Internetnutzer mit der der Administratoren einher. Die Website wurde so konzipiert, dass die Verantwortlichen nicht identifizieren können, wer die Website verwaltet oder Dateien herunterlädt. Zu diesem Zweck stellt Ihnen ZT keinen direkten Download-Link zur Verfügung. Eine Zwischenseite übernimmt diese Rolle und ihre Adresse ändert sich regelmäßig. Die bereitgestellten Links verweisen dann auf die Datei, die von Drittplattformen (Uptobox, Uploaded, Nitroflare, Rapidgator, 1fichier, Turbobit usw.) gehostet wird. Bis heute hat dieses Vorhaben Früchte getragen und die ZT-Gemeinschaft davor bewahrt, mit dem Gesetz in Konflikt zu geraten.

https://www.youtube.com/watch?v=B694UpWr1aI

Warum ist ZT-ZA so beliebt?

Abgesehen von der Größe seiner Bibliothek zeichnet sich Zone-Téléchargement durch seine Benutzerfreundlichkeit aus. Wie bereits erwähnt, bietet die Plattform einen direkten Download an. Für viele Internetnutzer ist diese Lösung deutlich unproblematischer als der Download einer Datei per Torrent. Sie müssen lediglich auf den Link zugreifen und möglicherweise einen Captcha-Test durchführen, um mit dem Herunterladen des Films, der Fernsehserie oder des Videospiels Ihrer Wahl zu beginnen.

Darüber hinaus bietet Zone-telechargement auch eine einfach zu bedienende Benutzeroberfläche. Der Internetnutzer hat Zugriff auf mehrere Kategorien und die neuesten Veröffentlichungen werden auf der Startseite präsentiert. Jeder kann eine Suche starten, um schnellstmöglich zu finden, was er sucht. Normalerweise stört keine Werbung die Navigation. Diese werden nur angezeigt, wenn Sie auf der Zwischenseite landen. Denken Sie daran, dass ZT dank seiner Werbeeinnahmen überlebt. Jeder Besucher wird aufgefordert, seinen Adblocker zu deaktivieren, bevor er mit dem Download beginnt.

Sollten Sie für illegale Downloads ein VPN verwenden?

Die umfangreichen Kommunikationskampagnen großer VPN-Anbieter haben diese Tools in den Mittelpunkt gerückt. VPNs werden oft als Software zur Wahrung Ihrer Anonymität präsentiert und sind ideale Verbündete für Fans illegaler Downloads. Sie müssen jedoch dennoch wissen, ob diese Dienstprogramme Sie wirksam vor Tracking schützen können.

Wenn Sie sich diese Frage auch stellen, wissen Sie, dass VPNs ihre Aufgabe perfekt erfüllen. Diese Effizienz lässt sich durch die Funktionsweise dieser Tools erklären. Sie wurden entwickelt, um Ihre IP-Adresse zu ändern, um Ihre Anwesenheit im Ausland zu simulieren. Normalerweise wird diese Software verwendet, um geografische Beschränkungen zu umgehen. Im Falle eines illegalen Downloads können Sie sich mit dieser Lösung gleichzeitig der Kontrolle von ISPs und Hadopi entziehen.

Es ist jedoch zu beachten, dass dies im Rahmen einer etwaigen Untersuchung der Fall ist. Die zuständigen Behörden können sich an die Zentrale des von Ihnen genutzten VPN-Anbieters wenden. Die Beamten werden Aufzeichnungen und Protokolle konsultieren, um etwaige anstößige Downloads aufzuspüren. Wenn das VPN-Netzwerk Benutzerinformationen speichert, kann Hadopi Sie identifizieren.

Einige Akteure auf diesem Markt, wie Nord VPN, Express VPN oder Surfshark, behaupten, dass sie keine Informationen aufbewahren, die ihren Kunden schaden könnten.

Alternativen zum Zonen-Download

Download Zone ist nicht die einzige Website, die Ihnen Zugriff auf eine Vielzahl von Multimedia-Inhalten bietet. Tatsächlich müssen Internetnutzer nicht unbedingt unbedingt eine Download-Site konsultieren. Es gibt wenig bekannte Möglichkeiten, an Filme, Fernsehserien und Videospiele zu gelangen. Hier finden Sie eine Übersicht über die Alternativen, die Ihnen zur Verfügung stehen.

Archive.org

Archive.org ist das Ergebnis eines umfangreichen Archivierungsprojekts. In den letzten Jahren konnte die Website mehr als 300 Milliarden Webseiten archivieren. Dank dieser können Internetnutzer auf eine Vielzahl von Filmen, Software und anderen unterhaltsamen Videotiteln zugreifen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie je nach konsultiertem Portal ein geeignetes Tool benötigen, um den Download zu starten.

Youtube

YouTube ist eine weltbekannte Video-Sharing-Plattform. Es verzeichnet mehr als 1 Milliarde monatliche Besuche. Es ist daher eine Quelle, die es für alle Download-Enthusiasten zu nutzen gilt. Darüber hinaus zögern einige Produktionsfirmen nicht, die neuesten von ihnen produzierten Filme zu veröffentlichen. Bollywood nutzt diesen Kommunikationskanal gerne zur Verbreitung seiner Angebote.

Antmovies.tv

Antmovies.tv ist eine kürzlich entstandene Website. Der Katalog wächst jedoch von Tag zu Tag und bietet den Besuchern Millionen von Filmen, Shows und Fernsehserien. Wie .tv andeutet, können Sie auf der Plattform durchaus zuschauen. Außerdem wurden Module integriert, sodass Sie die Inhalte herunterladen können, die Sie interessieren.

YIFY

YIFY- und YTS-Filme sind der Maßstab für das Herunterladen von Filmen im englischsprachigen Raum. Ihren Erfolg verdanken diese Plattformen der Qualität der von den Betreibern zur Verfügung gestellten Filme. Stammgäste können Filme in Ultra-High-Definition herunterladen. Um die Größe von Videodateien so weit wie möglich zu reduzieren, nutzen die Verantwortlichen zudem ein effizientes Komprimierungsverfahren. Dadurch wird die Download-Geschwindigkeit erheblich beschleunigt.

Putlockerbox.com

Putlockerbox.com ist eine Plattform, die Fans illegaler Downloads recht gut bekannt ist. Es verwendet dieselbe Architektur wie die Haupt-Download-Verzeichnisse. Sie werden also keine Schwierigkeiten haben, das zu finden, was Sie suchen. Ihnen werden viele Optionen angeboten, damit Sie die Datei Ihrer Wahl herunterladen können.

Hotstar.com

Mögen Sie Filme, Serien und Shows, die auf dem indischen Subkontinent produziert wurden? Wenn ja, wird hotstar.com alle Ihre Bedürfnisse erfüllen. Die Plattform wurde von einem indischen Video-Sharing-Dienst erstellt. Dank hotstar sind alle äußerst erfolgreichen Filme in Bollywood nur einen Klick entfernt. Auch das Herunterladen wird dank der mobilen Anwendung deutlich vereinfacht.

Savefrom.net

Savefrom.net ist eine interessante Option, wenn Sie audiovisuelle Inhalte herunterladen möchten. Mit diesem Dienst können Sie einen sicheren Download-Link erhalten, indem Sie einfach die URL der Zielseite in ein dafür vorgesehenes Feld einfügen. Diese Plattform wird hauptsächlich zum Herunterladen von Videos von YouTube Vimeo oder Hotstar verwendet.

Mydownloadtube

Mydownloadtube bündelt tausende Links, die den Zugang zu zahlreichen Filmen ermöglichen. Die Website selbst hostet keine der angebotenen Multimedia-Inhalte. Sie können von 123movies, Putlocker Allmyvideos oder Shokshare herunterladen. Es stehen mehrere Dateiformate zur Verfügung. Darüber hinaus sind letztere sowohl per Direktdownload (DDL) als auch über Torrents zugänglich.

Auf YouTube präsente koreanische Kanäle

Da wir oben eine Seite angedeutet haben, die sicherlich Fans indischer Filme und Serien begeistern wird, müssen wir auch einen Tipp für Fans koreanischer Dramen präsentieren. Wenn Sie zu dieser zweiten Personengruppe gehören, werden Sie auf YouTube fündig. Einige koreanische Sender senden auf diesen Plattformen einige ihrer am meisten erwarteten Serien und Filme.

Retrovision

Retrovision ist relativ wenig bekannt. Allerdings bietet die Plattform eine recht gut ausgestattete Bibliothek. Hier finden Sie Retro-TV-Sendungen, aber auch Filme und Serien, die Mitte der 90er Jahre ausgestrahlt wurden. Internetnutzer können auch die mobile Anwendung, das klassische UHF, nutzen, um einfacher auf die angebotenen Inhalte zuzugreifen.

Schlussfolgern

Entgegen allen Erwartungen ist es nicht sehr kompliziert, die Adresse des Downloadbereichs zu finden. Wir haben hart daran gearbeitet, den neuen Domainnamen zu finden. Aber natürlich beschäftigen sich auch andere Seiten mit dem Thema. Aufgrund der Bemühungen von Hadopi, ZT zu Fall zu bringen, wird die Plattform wahrscheinlich regelmäßig ihre Adressen ändern. Um sich zu schützen, müssen sich Fans illegaler Downloads bereits jetzt mit einem VPN ausstatten oder alle ihnen zur Verfügung stehenden Alternativen in Betracht ziehen. Mit all den oben dargestellten Informationen wird jeder die richtigen Entscheidungen zur richtigen Zeit treffen. Wir müssen Sie jedoch vor den Risiken warnen, die mit illegalen Downloads verbunden sind. Wenn Sie die heruntergeladenen Dateien auf eigene Faust weitergeben, drohen Ihnen hohe Bußgelder und noch mehr.